Sprunglinks:


Kantonale Stellen

Kanton Luzern

Bildungs- und Kulturdepartement

Dienststelle Volksschulbildung


Suche


Navigation



Begabungsförderung

Begabungen gehören zur Vielfalt im Klassenzimmer. Deshalb haben auch Kinder und Jugendliche ein Recht auf Förderung, deren Leistungsfähigkeit nach oben offen ist.

Begabte Kinder an unseren Volksschulen

Eine Broschüre für Lehrpersonen, Eltern, Schuldienste und Schulleitungen zeigt auf, wie Begabungen erkannt werden und wie die Schule fördern kann. Der Inhalt:

  • Fördern von Ressourcen

  • Begabungen erkennen und unterstützen

  • Der Teufelskreis der Unterforderung

  • Formen der Begabungsförderung

  • Gesetzliche Grundlagen

Begabte Kinder: Broschüre (PDF, 431 KB, 19 Seiten)

Bestellung

Beschleunigungsmassnahmen

Als eine der Massnahmen bei Hochbegabung kann die frühere Einschulung, der Wechsel in die nächst höhere Klasse unter dem Schuljahr oder das Überspringen einer Klasse in Betracht gezogen werden. Informationen für Schulleitungen, Lehrpersonen und Schulpsychologische Dienste stehen hier:

Förderung begabter Kinder: Beschleunigungsmassnahmen (PDF, 100 KB, 4 Seiten)

Minderleister und Minderleisterinnen

Ein Spezialthema bei der Begabungsförderung sind die Minderleister. Das sind Kinder und Jugendliche, deren Leistungen von dem abweichen, was aufgrund von Intelligenzmessungen zu erwarten wäre. Eine Fachschrift beleuchtet das Thema.

Minderleister und Minderleisterinnen: Fachschrift (PDF, 339 KB, 20 Seiten)

Seite drucken Nach oben



Informationen über diesen Webauftritt

Berufs- und Weiterbildung, Luzern

© Kanton Luzern 2011 - 2014Impressum Rechtliche Hinweise